SHR 2022-09.jpg

DIE HELD:INNENREISE

10. - 16. Sept. 2022 im Felshaus in Wang

Wie möchte ich leben? Was ist mir wichtig im Leben? Was blockiert mich, mein Potential zu leben?

 

Bewegen dich diese oder ähnliche Fragen?

 

Auf der Held:innenreise möchten wir einen Raum kreieren für deine Auseinandersetzung mit dir. Du hast die Möglichkeit dich diesen Fragen auf unterschiedlichen Ebenen zu widmen.

 

Die Held:innenreise verstehen wir dabei als Transformationsritual. Wir laden dich ein, die Kraft der Rituale zu spüren und mit Elementen aus den Bereichen der Gestalttherapie, Mythologie, Theater, Tanz und Kunst deine persönliche Situation aus verschiedensten Blickwinkeln zu beleuchten. So kann tiefgreifende Veränderung in dir geschehen.

 

Wir glauben, dass der Prozess der Held:innenreise zu einer Selbstermächtigung führen und DU so wieder ProtagonistIn in DEINEM Leben werden kannst.

 

Wenn du das Gefühl hast, dass das Leben eigentlich noch mehr für dich bereithält und du merkst, dass mehr in dir steckt, dann lass uns gemeinsam auf Held:innenreise gehen und innere Fragen in Bewegung bringen.

 

Wir wünschen uns, dass du voller Vertrauen in dich und in das Leben in die Welt gehen kannst.

DIESE HELD:INNENREISE

Diese HELD:INNENREISE ist etwas besonderes. Sie findet im Rahmen des Heldenreise-Trainings statt. Der Vorteil dabei ist:

Es ist ein großes Team mit hochmotivierten, engagierten, gut ausgebildeten, angehenden HELD:INNENREISE-LEITER:INNEN. Der Supervisor ist einer der erfahrensten HELD:INNENREISE-Leiter in Deutschland..

Dabei gibt es außergewöhnlich viel individuelle Unterstützung für die Teilnehmer:innen. Die Erfahrung zeigt, daß diese Seminare eine besondere Atmosphäre haben und gleichzeitig mit dem "Selbstbestimmten Seminarbeitrag" eine günstige Gelegenheit bieten, die HELD:INNENREISE zu erfahren.

Das Team

Selbstbestimmter Seminarbeitrag

Bei dieser HELD:INNENREISE gilt der "Selbstbestimmte Seminarbeitrag".
Das bedeutet, Du bestimmst am Ende des Seminares selbst, wieviel es Dir Wert war und wieviel Du als Energieausgleich geben möchtest. Uns ist es wichtig, daß alle Menschen (auch Jüngere, Studierende etc) diese wertvolle Selbsterfahrung machen können. Und wir vertrauen darauf, daß es sich insgesamt ausgleicht.

Unabhängig davon ist die (sehr günstige) Pauschale für Unterkunft/Verpflegung,
für die gesamte Woche, die bei der Anmeldung fällig wird.

Anmeldeprozess

Bitte nimm Dir Zeit, das Online-Anmeldeformular mit allen Fragen in Ruhe auszufüllen.

Direkt danach bekommst Du eine automatische Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Wenn Du innerhalb von 24 Stunden keine Rückfragen von uns bekommst, haben wir Deine Anmeldung akzeptiert.
Bitte überweise dann innerhalb von 7 Tagen die Pauschale für Unterkunft und Verpflegung (300 Euro als Frühbucher/ ab 31.07. dann 360 Euro).

Das gilt als Anmeldegebühr, schließt Deine Anmeldung ab und sichert Dir einen Platz im Seminar.

Etwa 3 Wochen vor Seminarbeginn bekommst Du den Teilnehmer:innenbrief mit weiteren Infos zur Anreise und zum Seminar.

Bei Rückragen melde Dich gern beim Team unter: kontakt@mitsein.de